Bürger-Kraftwerk – BEG digitalisiert die Energiewende

Das Bürger-Kraftwerk zeigt die gemeinsame Erzeugung des Kraftwerk-Parks der BEG-FS bestehend aus 8 Solaranlagen und des Bürger-Windrades Kammerberg. Die Aktuelle Leistung ist für jeden und immer zugänglich im Internet unter www.BEG-FS.de/Buerger-Kraftwerk.

Bürger-Kraftwerk der Bürger Energie Genossenschaft Freisinger Land eG.
(Nutzung des Bildes in Verbindung mit diesem Artikel ist freigegeben, die Rechte liegen bei der BEG)

Kraftwerks-Park der BEG-FS

Seit 2013 hat die BEG-FS ihren Kraftwerks-Park in Bürgerhand stetig ausgebaut. Aktuell besteht er aus 8 Solaranlagen mit einer Gesamtleistung von 2,4 MW. Darunter sind 7 Dachanlagen und der Bürger-Solarpark Paunzhausen neben der Bundesautobahn A9 auf der Freifläche. Weiterer Bestandteil des Bürger-Kraftwerks ist das Bürger-Windrad Kammerberg mit 3 MW. Energiewirtschaftlich entsteht damit ein lokales Bürger-Kraftwerk, deren Anlagen und Erzeugungsarten sich hervorragend ergänzen.

BEG digitalisiert die Energiewende

Digitale Lösungen, wie das Bürger-Kraftwerk werden oft auch als Virtuelles Kraftwerk bezeichnet. Sie sind das Bindeglied auf dem Weg zu 100% Erneuerbarer Energieversorgung. Damit wird aus einzelnen Erzeugungsanlagen ein gemeinsames Kraftwerk, das wertvolle Dienste für die Energieversorgung im Sinne des Klimaschutzes leistet. Die BEG-FS hat das Bürger-Kraftwerk zur Information der Mitglieder, der Politik und der Öffentlichkeit zur Energiewende mit neuster Technologie vom Spezialisten Consolinno Energy GmbH aus Regensburg programmieren lassen und stellt die Daten öffentlich zur Verfügung. Damit unterstützt sie Entscheidungsträger und Akteure der Energiewende bei der weiteren zügigen und effizienten Umsetzung.

Wie groß ist der Speicherbedarf für die Energiewende

Das Bürger-Kraftwerk macht auf einfache Weise und nachdrücklich klar, dass sich Sonne und Wind im Jahres-, Wochen- und Tagesverlauf sehr gut ergänzen. Die Sonne hat im Sommer einen großen Anteil an der Erzeugung, der Wind im Winter und in der Nacht. Durch eine smarte Mischung der Erneuerbaren Energieträger kann der Speicherbedarf minimiert werden. Günstig ist eine Verteilung der Anlagenleistung (in kW) von zwei Teile Sonne und zu einem Teil Wind. Bei diesem Verhältnis erzeugen innerhalb eines Jahres Sonne und Wind ungefähr die selbe Menge Strom (in kWh). Um Unterschiede beim Verbrauch und in der Erzeugung auszugleichen, ist die Lastverschiebung beim Laden von E-Autos, beim Heizen mit Wärmpumpen sowie in der Industrie derzeit die wirtschaftlichste Lösung. Zukünftig werden Speicher für den Tags- und Wochenausgleich eine zunehmend wichtigere Rolle spielen.

Erneuerbare – Stütze der deutschen Stromerzeugung

Die Erneuerbaren Energien sind heute mit über 50% der Erzeugung die Stütze der deutschen Stromversorgung. Um den Temperaturanstieg auf dem Paris Ziel von 1,5°C zu begrenzen, ist der entschlossene Ausbau auf 100% und eine weitreichende Umstellung von Mobilität und Heizen auf Strom bis zum Jahr 2035 notwendig. Die gute Nachricht ist, dass die Dekarbonisierung der gesamten Energieversorgung möglich und sogar die wirtschaftlich günstigste Lösung ist. Um den weiteren Ausbau möglichst effizient zu gestalten, sind Hilfsmittel wie das digitale Bürger-Kraftwerk von zentraler Bedeutung.

Frei nach dem Motto von Friedrich Wilhelm Raiffeisen:

„Was einer nicht schafft, das schaffen viele“ gilt im einundzwanzigsten Jahrhundert: „Was die einzelne Solaranlage oder das einzelne Windrad nicht schafft, das schafft das Bürger-Kraftwerk“.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

BEG-FS zieht positive Jahresbilanz für 2020

BEG Solaranlagen liefern Spitzenerträge – Mitglieder nehmen stark zu – Deutschlandweit erzeugen Erneuerbare Energien erstmals mehr als 50% des Stroms

BEG Mitgliederzahlen steigen stark
2020 konnten wir 91 neue Mitglieder begrüßen, so dass die Mitglieder zum Jahreswechsel auf 723 anstiegen. Neben vielen Bürgern und einigen Firmen sind auch der Montessori Freising e.V. und die Gemeinde Paunzhausen zu uns gestoßen. Damit sind jetzt schon rund 2/3 aller Gemeinden sowie der Landkreis Freising selber bei uns Mitglied.
Erstmals wurde 2020 durch die Mitgliederversammlung beschlossen eine Dividende in Höhe von 2% auf die eingezahlten Anteile auszuschütten.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Bürger-Solarpark Paunzhausen geht planmäßig ans Netz

Solarstrom senkt Bürger-Strompreise der BEG

Der Bürger-Solarpark Paunzhausen ist nach 6 Monaten Bauzeit planmäßig am 19. Oktober ans Netz gegangen. Der Großteil der Investition wurde durch Bürgerbeteiligung in Form von Nachrangdarlehen gestemmt. Insgesamt haben sich 92 Mitglieder, mit 460.000 € an der Finanzierung beteiligt und verbinden Ökologie und Ökonomie. Gleichzeitig unterstreichen sie ihre große Bereitschaft zum Handeln, um die Energiewende zügig voran zu bringen. Die Mitglieder handeln dabei getreu dem Motto von Friedrich Wilhelm Raiffeisen: „Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das Schaffen viele“. Die viertgrößte PV-Freiflächenanlage im Landkreis Freising wird den Durchschnittsstromverbrauch für 1.450 Menschen produzieren und spart damit jährlich 678 Tonnen CO2 ein.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Bürger-Solarpark Paunzhausen geht planmäßig ans Netz

Beteiligungsangebot an der pädagogischen Bürger-Photovoltaikanlage auf dem Montessorizentrum Freising:

Die Bürger Energie Genossenschaft – Freisinger Land (BEG) bieter allen Bürger an, sich an der Anlage mit einem Darlehen zur Finanzierung zu beteiligen.

Bei dieser Photovoltaik-Anlage handelt sich um eine besondere Anlage, denn die Schüler und Lehrer bekommen einen exklusiven Zugang zu aufgezeichneten Daten der Anlage und wird deshalb auch von Montessori-Aufsichtsrat Florian Fischer als pädagogische Photovoltaikanlage bezeichnet.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Baustellenbesichtigung Bürger-Solarpark Paunzhausen 12.07.2020 – 16:00 Uhr Bürgerbeteiligung für Bürger aus Paunzhausen

Achtung: Feste Schuhe mitbringen am besten zum wechseln, da der Boden durch den Regen stark aufgeweicht ist.
Die Arbeiten am Bürger-Solarpark gehen zügig voran, die Unterkonstruktion, die Wechselrichter und die Verkabelung sowie fast alle Module sind bereits installiert. Dies ist umso erfreulicher, da wir trotz der Corona-Krise nahezu im Zeitplan sind. Wir laden alle Interessenten recht herzlich ein sich vor Ort über die Anlage und den Baufortschritt zu informieren.Um festes Schuhwerk wird gebeten!

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Infoveranstaltung Bürger-Windrad Jesenwang 7.7.2020, 18:00 – 19:30 Uhr

Um über das Bürger-Windrad als auch die Windenergie allgemein zu informieren laden wir zu einer Infoveranstaltung vor der Freiwilligen Feuerwehr in Jesenwang ein.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Offener Brief an die Kommunalpolitiker im Landkreis Freising

Am 1. Mai haben Sie Ihr verantwortungsvolles Amt angetreten. Als Sie sich für Ihre Kandidatur entschieden haben, konnten Sie nicht wissen – nicht einmal ahnen, wie die Corona-Krise unser Leben derzeitig prägt. Die Politik handelt in dieser Krise sehr verantwortungsvoll und macht das Richtige. Sie hört auf die Wissenschaft und schützt dadurch das Leben von vielen.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Inbetriebnahme der Bürger-Photovoltaikanlage auf dem Montessorizentrum Freising: Zusammenarbeit Montessori und BEG trägt Früchte

Mit der Inbetriebnahme der Solarstromanlage auf dem Dach des Montessori-Zentrums Freising wird der Montessori Freising e.V. ab heute einen erheblichen Teil seines Stromes aus erneuerbaren Energien beziehen.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Bürger-Windrad und -Solaranlagen der BEG stellen Rekorde auf!

1. Quartal mit Rekordeinspeisung im Landkreis Freising und in Deutschland

Das Bürger-Windrad Kammerberg erreicht ein Rekordergebnis im ersten Quartal 2020. Mit einer erzeugten Strommenge von 3.085.080 kWh wurde das bisher beste Ergebnis aus dem letzten Jahr noch einmal um 9,6% übertroffen. Die Erzeugung in den ersten drei Monaten diese Jahres entspricht annähernd der Hälfte der Jahresprognose von 6.200.00 kWh.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Infoabend: 17.03.2020 ist wegen Corona abgesagt – Bürgerbeteiligung am Bürger Solarpark Paunzhausen

Wir bedauern sehr, den Infoabend am 17.03.2020 „Energiewende auf dem Bierdeckel“ absagen zu müssen, da sich die Lage rund um die Corona-Krise weiter verschärft hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar